Nistkästen, Vogelhäuser & Insektenhotels

Der Name VIVARA steht für besonders umweltfreundliche Naturschutzprodukte für heimische Gartentiere. Alle Produkte werden speziell auf die Ansprüche wild lebender Kleintiere wie Vögel, Insekten, Säugetiere und Amphibien hin entwickelt und regelmäßig von Ornithologen und Biologen analysiert, getestet und verbessert. Vivara Naturschutzprodukte www.vivara.de setzt sich ständig für den Schutz der Lebensräume unterschiedlicher Gartentiere ein. Wir arbeiten deshalb mit verschiedenen europäischen Naturschutzorganisationen zusammen. Von sämtlichen Produkten, die bei uns bezogen werden, tragen wir einen Teilerlös an diese Verbände ab.

Durch den Kauf von VIVARA Naturschutzprodukten schützen Sie unsere heimische Tierwelt und erleben Ihren Garten oder Balkon als echtes Vogelparadies!

Nistkästen

NistkastenIm Frühjahr herrscht wieder ein reges Treiben in unseren Gärten und Parks. Für Vögel bedeutet dies der Anfang ihrer Brutsaison. Gute natürliche Behausungen in Dörfern und Städten sind aber immer schwieriger zu finden: Bei der Renovierung oder Isolierung von Häusern gehen Löcher und Nischen verloren, und in den Gärten fehlt es oft an Hecken und Sträuchern, die geeignete Nistplätze bieten könnten.

Sie können einigen Vogelarten helfen, indem Sie einen guten Nistkasten aufhängen. In unserem Webshop finden Sie eine große Auswahl an Nistkästen aus FSC-Holz, Holzbeton, Erlen- und Birkenholz sowie Terrakotta.

Die richtige Einflugöffnung entscheidet, ob ein Vogel die Behausung annimmt. Nachfolgende Größentabelle gibt an für welche Vogelart dieser Nistkasten geeignet ist:

NistkastenExperten-Tipp: Vögel brüten vornehmlich in der Zeit von Februar bis August. Je früher Sie einen Nistkasten aufhängen desto eher besteht die Möglichkeit, dass die Vögel diesen entdecken und auswählen!

Weitere Tipps und unser umfangreiches Nistkasten-Sortiment finden Sie auf www.vivara.de

(Seitenanfang)

Insektenhäuser

In einem natürlich gesunden Garten lebt eine große Anzahl verschiedener nützlicher Insekten. Im Zusammenleben mit anderen Tieren, wie z. B. Vögeln, erfüllen sie eine wichtige Funktion im biologischen Kreislauf Ihres Gartens: So tragen sie zur Bestäubung der Obstbäume und anderer Gartenpflanzen bei, treten als Schädlingsbekämpfer auf, indem sie Blattläuse und andere schädliche Insekten vertilgen und dienen außerdem als Nahrung für viele Vogelarten.Insektenhaus

Mit Insektenhäusern von Vivara bieten Sie den nützlichen Helfern in Ihrem Garten ein geeignetes Quartier als Nist- und Überwinterungshilfe. Unser Sortiment umfasst Häuser für Solitärbienen, Schlupfwespen, Schmetterlingen und Marienkäfern.

Futtersysteme: Futterhäuser
und Futtersäulen

FutterhausWer heimische Vogelarten füttert und beobachtet, der hat nicht nur ein bezauberndes Hobby. Der Vogelfreund erlebt ein Stück Natur und diese Erfahrung ist ein toller Spaß für die ganze Familie. Vivara hat zur Vogelfütterung sowohl Futterhäuser als auch Futtersäulen in ihrem Sortiment.

Ansprechend vom Design sind die robusten Futterhäuser aus FSC-Holz eine hübsche Ergänzung für jeden Garten. Wir führen Futterhäuser für Saatkörner, Erdnüsse und Fettprodukte.

Zum Füttern eignen sich auch hervorragend unsere Futtersäulen. In Futtersäulen bleiben Saatmischungen sauber und trocken und es rieselt stets eine entsprechende Futtermenge nach. Ein großer Vorteil dieser Futtersäulen liegt in der natürlichen Sitzhaltung der Vögel bei der Futteraufnahme: mit dem Kopf nach vorne. Die Futteröffnung ist nämlich mit einem Sitzring versehen. Ein einzigartiges und zugleich einfaches System, das außerordentlich zweckmäßig ist. Es gibt Samen- und Erdnuss-Säulen.Futtertisch

Insbesondere für Vögel, die ihr Futter am liebsten am Boden suchen - wie Zaunkönig, Rotkehlchen und Amsel - sind Futtertische zu empfehlen. Hierbei ist zu beachten, dass der Futtertisch idealerweise in der Nähe eines Strauches, Busches oder Baumes aufgestellt wird, so dass die Tiere rasch Schutz finden, wenn Gefahr droht

(Seitenanfang)

Wassertränken

Wasser ist die wichtigste Lebensgrundlage für alle Lebewesen - für Menschen und natürlich auch für Vögel. Einige Vogelarten, besonders Insektenfresser, nehmen einen großen Anteil der benötigten Flüssigkeit zwar mit ihrem Futter auf, müssen aber dennoch ein- bis zweimal täglich trinken. Samenfresser hingegen benötigen mehr Trinkwasser, um den geringen Wasseranteil aus ihrer Nahrung auszugleichen.

WassertränkeNicht nur frisches Trinkwasser wird benötigt; die Vögel lieben es auch, ausgiebig zu baden und zu plantschen. Für alle Vogelarten ist das Baden zur Gesunderhaltung ihres Gefieders notwendig, denn nur ein sauberes Federkleid schützt optimal gegen Kälte.

Ein Vogelbad im Garten ist eine herzliche Einladung für einen Besuch, der kaum ein Vogel widerstehen kann! Alle Vogeltränken von Vivara finden Sie in unserem Webshop www.vivara.de. (Seitenanfang)






Insektenhotel